Die Erhaltung von traditionellen Werten wurde lange Zeit vom Fortschrittsglauben verdrängt, gewinnt aber wieder zunehmend an Bedeutung. Alte Häuser sind bleibende Zeitdokumente. Die Aufzüge haben den Stil des Hauses entscheidend geprägt.
Mit der Zeit ändern sich jedoch die Ansprüche und auch die Gesetze, welche mit den alten nicht mehr in Einklang stehen. Die Bedürfnisse nach steigender Lebensqualität läßt sich ohne moderne Technologien oft nicht erfüllen.

Aufzugsanlage vor der Stil-Sanierung:

 

 

Es ist kein Widerspruch, dass gerade bei den ältesten Anlagen modernste Technologie zur Anwendung kommen kann. Wichtig dabei ist die Aufzugsanlage, das Gebäude und die Umwehrung ganzheitlich zu betrachten.

Jedes Konzept einer Stilsanierung ist individuell und wird auf das Gebäude und den Wünschen des Hausbesitzers entwickelt. Ebenfalls  ist bei der Stilsanierung (Revitalisierung der Aufzugsanlage) die strengen Behördenauflagen zu berücksichtigen.

Die Schaffung von z.B. einer zusätzlichen Haltestelle im Dachboden, damit zusätzlicher Wohnraum geschaffen werden kann ist möglich.
Wie auch immer die Anforderungen im Einzelfall gelagert sind, unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen Aspekten sind sowohl die Anlagensicherheit alsauch Design und Ästhetik zu optimieren.

Aufzugsanlage nach der Stil-Sanierung:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.